Startseite

Wir fördern Neurowissenschaften in Forschung und Lehre und unterstützen den wissenschaftlichen Nachwuchs.

Forschungspreise 2019 der NWG

Startseite / Forschungspreise 2019 der NWG
Forschungspreise 2019 der NWG

Die Gewinnerin des Schilling Forschungspreises 2019 der Neurowissenschaftlichen Gesellschaft ist Friederike Zunke aus Kiel. Sie erhält den Preis  für ihren Beitrag zu einem besseren Verständnis der molekularen Ursachen der Parkinsonerkrankung.

Jonas Wietek aus Berlin wurde mit dem Thermo Fisher Scientific Technologiepreis 2019  der Neurowissenschaftlichen Gesellschaft ausgezeichnet. Für seine Forschung nutzt er molekularbiologische und elektrophysiologische Methoden um ACRs mit vielfältigen biophysikalischen Eigenschaften zu erschaffen, und damit geeignete Werkzeuge zur neuronalen Inhibition bereitzustellen.

Weitere Informaiton:
Schilling Forschungspreises 2019
Thermo Fisher Scientific Technologie Preis 2019