Startseite

Intensivkurs Neuroanatomie

Intensivkurs Neuroanatomie
Munich Brain Course
Fr, 13.03.2020 bis Sa, 14.03.2020
Stadt: 
München
Land: 
Deutschland

Kontakt

Wissenschaftliche Organisatoren: 
PD Dr. med. Peter Reilich
Kontaktadresse: 
Friedrich-Baur-Institut Neurologische Klinik und Poliklinik Klinikum der Universität München Ziemssenstr. 1a 80336 München
Beschreibung: 

Der Intensivkurs Neuroanatomie findet jährlich in der Anatomischen Anstalt der LMU München statt. Sein Konzept ist es, anatomische Sachverhalte aus der Perspektive ihrer Anwendung in den Neurowissenschaften darzustellen.

Profilierte Redner aus Anatomie, Pathologie, Neurologie, Neuropsychologie, Neurochirurgie und Neuroradiologie werden Ihnen zu praxisrelevanter Orientierung auf diesen schwierigen Gebieten verhelfen. Weiterer Schwerpunkt des Unterrichts ist die Hirnpräparation unter Anleitung, die in Kleingruppen mit wechselnden Tutoren stattfindet.
Der nächste Intensivkurs Neuroanatomie findet vom 13.-14. März 2020 statt.

Es wird darauf Wert gelegt, die Inhalte in konzentrierterer Form und somit an nur 2 Kurstagen anzubieten, ohne inhaltliche Abstriche zu machen. Der deutsche Teil (Intensivkurs Neuroanatomie) und der englische Teil (Munich Brain Course) laufen parallel. Sie registrieren sich für eine Kurssprache und die damit verbundenen Vorträge (siehe Programm auf der Homepage). Wie bisher auch, können nicht alle anatomischen Themen in einem Kurs abgebildet werden, so dass dieser wie auch die Folgekurse gewisse Schwerpunkte aufweisen.

Veranstaltungsort:
Anatomische Anstalt der Universität München
Pettenkoferstr. 11, 80336 München

CME-Punkte für gesamten deutschen Kurs:
voraussichtlich 18

Teilnehmerbeitrag:
595,00 € inkl. MWST.

Teilnehmeranzahl:
maximal 60 deutschsprachige und 40 englischsprachige Teilnehmer
5 Teilnehmer pro Präparationsgruppe mit jeweils einem Tutor

Anmeldung und ausführliches Programm:
Siehe Homepage des Kurses www.intensivkurs-neuroanatomie.de